Gesundheit-Workshop in der Natur

Wie unsere inneren Uhren unser Leben steuern ...

Mehr und mehr Menschen fühlen sich heutzutage trotz bester medizinischer Versorgung nicht gesund. Sie haben in unserer Tempowahn- und Multimediawelt ihren natürlichen Rhythmus verloren und damit einhergehend auch ihren lebenswichtigen erholsamen Schlaf. Unsere Zivilisationskrankheiten wie Dauererschöpfung, Depression, Diabetes, Herz-Kreislaufprobleme bis hin zu Burnout und Krebs sprechen für sich.
Das Licht der Sonne gibt in unserer Welt den Takt des Lebens vor. Über Jahrtausende haben die Menschen ganz natürlich im Rhythmus ihrer Biologie gelebt und damit im Einklang mit ihrer inneren Uhr. Viele Menschen jedoch führen heutzutage ein Leben, das aus dem natürlichen Takt geraten ist …

 

Ziel:

Dieser Outdoor-Workshop gibt Hilfe zur Selbsthilfe, um unser Leben wieder in Einklang mit unsere inneren Uhren zu bringen.
 

Ausrüstung:

Bequeme, wetterentsprechende Kleidung, gutes Schuhwerk mit Profilsohle, Rucksack mit Getränk und Jause, (Picknick-)Decke oder Matte, Schreibzeug.

 

Bei Schlechtwetter findet der Workshop im Seminarraum ÖTK, Bäckerstraße 16, 1010 Wien statt. Alle TeilnehmerInnen werden darüber rechtzeitig informiert.



Treffpunkt: Autobus-Haltestelle 43A "Höhenstraße/Marswiese" stadtauswärts, Neuwaldegger Straße 1170 Wien.
Der Workshop findet im Wienerwald/Raum Sophienalpe und Schwarzenbergpark statt.
Anmeldung bis: Dienstag, 2. April 2019
Nebenkosten: € 45,00 Workshop-Beitrag
Stornobedingungen: lt. AGB. Bis 1 Woche vor Workshop Rückerstattung des bereits bezahlten Beitrags unter Abzug einer 10%igen Stornogebühr.



Folgende Veranstaltungen werden derzeit angezeigt:


alle Veranstaltungen

AGB  |  Impressum