Wiener Wein für besondere Momente des Genießens

GROSSE WEINVERKOSTUNG + KELLERFÜHRUNG

Eine Weinverkostung dort, wo der Wein angebaut wird und in den Fässern reift, ist immer eine besondere Gelegenheit, einen stimmungsvollen Abend zu genießen!

Wir degustieren zum Wochenausklang 7 außergewöhnliche Weine und lernen ihre geschmackliche Vielfalt bei einer kommentierten Verkostung mit dem erfolgreichen Wiener Winzer Thomas Huber kennen. Bei einer anschließenden Kellertour lässt uns Thomas Huber noch tiefer in die "Fässer" blicken :-) und die Kunst des Weinbaus mit allen Sinnen schmecken.

 

Den Abend lassen wir gemütlich bei Wein und Heurigenschmankerl ausklingen!

 

Wein wurde im Gebiet um Wien bereits zur Zeit der Kelten angebaut. Die Wiener Heurigentradition hat alte Wurzeln - in der heutigen Form geht sie auf die Zirkularverordnung anno 1784 unter Kaiser Joseph II zurück, die es den Weinbauern erlaubte, den selbst angebauten Wein zu bestimmten Zeiten selbst auszuschenken.

 

Fotos (c) Österreich Werbung/Diejun, Heuriger Fuhrgassl-Huber



Treffpunkt: Heuriger Fuhrgassl-Huber, Neustift a. Walde 68, 1190 Wien. Später Kommende bitte an der Schank nach der Gruppe "Weinverkostung" fragen.
Anschließend: geselliger Ausklang beim Heurigen
Nebenkosten: € 16,00 große Weinverkostung von 7 Weine + Kellerführung
Danach eigene Konsumation.
Stornobedingungen: lt. AGB



Folgende Veranstaltungen werden derzeit angezeigt:


alle Veranstaltungen

AGB  |  Impressum